Übungen

Schwanenstadt: 18.10.2017 Funkübung für den Abschnitt Süd

Am 18.Oktober fand die FUNK Übung des Abschnittes Süd in Schwanenstadt statt. Diese Übung wurde durch Lotsenkommandant BI Robert Schamberger vorbereitet. Der Funkbeauftragte des Abschnittes Schwanenstadt Oberamtswalter Gerald Friedl bedankte sich bei den Kameraden der Feuerwehren des Abschnittes Süd für ihre zahlreiche Teilnahme an dieser Übung. ABI Walter Pfeiffer begrüßte die Kameraden als Gäste bei im Feuerwehrhaus Schwanenstadt.

Bericht: HAW Johannes Linner


Schwanenstadt: 21.04.2017 Atemschutzübung für den Abschnitt Süd

Am Freitag, 21. April 2017 nahmen 14 ATEM Trupps bei der ATEM Übung des Abschnittes Schwanenstadt Süd, bei der FF Schwanenstadt als durchführende Feuerwehr teil. Unter der Leitung durch OAW Gerhard Hermanseder, mit den Kameraden der FF Schwanenstadt wurde diese Übung im ehemaligen Betriebsgeländer der Wäscherei, Georg Schiemer durchgeführt. Dieses Gebäude war genau die richtige Übungsstätte. Verwinkelt und über mehrere Etagen, mussten die Atemschutzträger sich zum angegebenen Brand durchsuchen. Auch eine verletzte Person musste gerettet werden und vom ersten Stock, zur weiteren Hilfe gebracht werden. Das Rote Kreuz Stützpunkt Redlham untersuchten bei dem Atemschutzträgern Blutdruck und Puls. Die 42 Kameraden haben diese Übung bestens überstanden und die Bevölkerung, kann wieder ruhiger schlafen, denn es wird immer wieder geübt um für den Ernstfall gerüstet zu sein. Der Bürgermeister Rupert Imlinger von der Gemeinde Oberndorf, interessierte sich ebenfalls für diese ATEM Übung.

Bericht: HAW Johannes Linner