Ausbildung 2020

FF Atzbach: 21.02.20202 Technische Hilfeleistung-25 Kameraden erfolgreich

Am 21. Februar wurde mit der THL Abnahme der Abschluss einer wochenlangen Vorbereitung auf dieses Leistungsabzeichen beendet. Diese umfangreiche Prüfung wurde von 25 Kameraden der FF Atzbach in verschiedenen Stufen abgelegt. Der Inhalt dieser Leistungsprüfung umfasst die technische Abwicklung eines Verkehrsunfalls mit eingeklemmter Person vom Angriffsbefehl, der Absicherung, den Geräteaufbau bis zum Arbeiten mit dem hydraulischen Rettungsgerät. Weiters muss ein jeder Teilnehmer die genaue Position der Gerätschaften in den Fahrzeugen wissen. In der Stufe III sind zusätzlich Fragen und Einsatzbeispiele zu beantworten.

Unter der Leitung von HAW Werner Kronlachner erreichten 16 Kameraden die Stufe III (Gold), 5 Kamerad die Stufe II (Silber) und 4 Kameraden die Stufe I (Bronze).