NEWS

FF Ottnang: 05.07.2019 Brandeinsatz in Atzbach

Die Einsatzmannschaft der Feuerwehr Ottnang wurde am 5. Juli 2019 zu einem Brandeinsatz nach Atzbach gerufen. Bei der Anfahrt wurde schon Rauch gesehen, deshalb konnte der Einsatzort schnell gefunden und erreicht werden.

>>Weiterlesen<<


OAW Ing. Peter Burgstaller

*30.04.1961  †24.06.2019

 

  • Schriftführer der FF Wolfsegg 1988-2008
  • Oberamtswalter für Schriftverkehr im Abschnitt Schwanenstadt 2004-2019

AFKDO Schwanenstadt: 01.06.2019 Abschnittsbewerb Schwanenstadt in Plötzenedt (Gemeinde Ottnang a. H.)

Am Samstag, den 01. Juni 2019 wurde in Plötzenedt der diesjährige Abschnittsbewerb des Abschnittes Schwanenstadt ausgetragen, wo insgesamt 315 Bewerbsgruppen angetreten sind.

Den ganzen Tag hindurch zeigten Jugend- und Aktivgruppen ihre Bestleistungen. Bei idealen Wetterbedingungen sind insgesamt 169 Jugend- und 146 Aktivgruppen gegeneinander angetreten. Die Bewerterteams leisteten den ganzen Tag hervorragende Arbeit, um den Teilnehmern auf die Finger zu schauen und eine faire Bewertung abzugeben. Kommandant Hauptbrandinspektor Florian Meiringer von der FF Plötzenedt hat mit seiner Mannschaft und mit der Unterstützung des Abschnittskommandos Schwanenstadt mit Brandrat Hannes Niedermayr und seinen Oberamtswaltern Christian Oberegger und Rudolf Spiesberger den Leistungsbewerb hervorragend organisiert.

Abschnittsfeuerwehrkommandant Brandrat Hannes Niedermayr konnte bei der Schlussveranstaltung zahlreiche Ehrengäste begrüßen, unter Ihnen Abg. zum Oö Landtag Rudolf Kroiss, Bürgermeister der Gemeinde Ottnang am Hausruck Friedrich Neuhofer, Vizebürgermeister Philipp Slezina und die Bergknappenkapelle Thomasroith.

Bezirksfeuerwehrkommandant Oberbrandrat Wolfgang Hufnagl überreichte mit den Ehrengästen, den Siegern der einzelnen Klassen, die Pokale.

Ergebnislisten unter: Homepage BFKDO Vöcklabruck

Bilderstrecke zum Abschnittsbewerb Schwanenstadt in Plötzenedt

Abschnittsbewerb Schwanenstadt am 01.06.2019 in Plötzenedt

Bilder: HAW August Thalhammer, E-HAW Johannes Linner


Schwanenstadt: 29.05.2019 Empfang des neuen Landesfeuerwehrkommandanten

Am 29. Mai 2019 wurde Landes-Branddirektor-Stellvertreter Robert Mayer MSc aus Schwanenstadt von den Bezirks- und Abschnittsfeuerwehrkommandanten zum Landesbranddirektor gewählt. Er ist somit der Nachfolger von Dr. Wolfgang Kronsteiner. Als neuer Stellvertreter des Landes-Feuerwehrkommandanten wurde der Abschnittskommandant und Kommandant der Stadtfeuerwehr  Schärding Michael Hutterer gewählt. Zahlreiche Gratulanten warteten auf den neu gewählten Landes-Feuerwehrkommandant Robert Mayer MSc im Feuerwehrhaus Schwanenstadt um ihn würdig zu empfangen. Der Bürgermeister Karl Staudinger, Stadt- und Gemeinderäte, die Feuerwehrkameraden der Feuerwehr Schwanenstadt, das Bezirks- und die Abschnittskommandos des Bezirkes Vöcklabruck, sowie zahlreiche benachbarte Feuerwehrkameraden gratulierten dem neuen Feuerwehrchef von OÖ herzlichst, und wünschten ihm alles Gute und viel Erfolg in seiner neuen Funktion.

Empfang Landesfeuerwehr-kommandant Robert Mayer MSc am 29.05.2019 in Schwanenstadt

 

FF Redlham: Ausgezeichnet zur sportlichsten Feuerwehr in Oberösterreich

Unter der Aktion „Feuerwehr läuft“ wird jedes Jahr beim Linz Marathon die teilnehmerstärkste Feuerwehr in Prozent der Mitglieder prämiert. Nach dem Sieg 2017 und dem 2. Platz im Vorjahr, konnten sich die laufstarken Kameraden der Feuerwehr Redlham heuer wieder mit dem 1. Platz hervorheben. 

Nicht weniger als 27 Kameraden (29% der Mitglieder) haben sich im April in den diversen Distanzen dieser Laufveranstaltung gestellt. Alle gestarteten Läufer erreichten dank ihrer körperlichen Fitness auch das Ziel am Hauptplatz von Linz und tausende begeisterte Zuseher am Streckenrand sorgten dabei für eine beeindruckende Stimmung. 

Im Zuge der Schlussveranstaltung des Feuerwehrleistungsabzeichens in Gold in Linz durfte Kommandant HBI Markus Forstinger voller Stolz den Preis entgegennehmen. Nicht zuletzt, weil die körperliche Fitness auch für den Einsatzdienst ein wesentlicher Faktor ist, wird man im kommenden Jahr wieder mit einem starken Team beim Linz Donau Marathon am Start sein. 

Feuerwehr läuft Preisverleihung am 24.05.2019 in Linz

FF Niederthalheim: 04.05.2019 Feuerwehrjugend Vergleichswettkampf

Am 04.Mai 2019 wurde im Zuge der Niederthalheimer Festtage, ein Tag für die für die Feuerwehrjugend eine Vergleichsschau durchgeführt. Nach dem Motto: wie Gut sind wir wirklich? So kamen 10 Jugendgruppen zusammen, neun aus dem Abschnitt Schwanenstadt und die Feuerwehrjugend aus Aichkirchen bei Lambach und diese gehört zum Bezirk Wels Land. Als gute Nachbarn von Niederthalheim, hat auch diese Jugendgruppe mitgemacht und auch gleich den Wanderpokal für diese Vergleichsschau gewonnen. So jetzt ist dieser Preis so richtig heiß und alle die dabei waren, sind nun scharf darauf diesen Wanderpokal 2020 zu gewinnen. Diese Veranstaltung wurde mit Hilfe des Kommandanten der FF Niederthalheim   HBI Christian Falkner und seinen tüchtigen Team. Aber auch der Abschnittsbewerbsleiter OAW Rudolf Spießberger und BI Peter Thalhammer halfen bei der Organisation mit. Weiteres die Bewerter für die Jugendbewerbe aus dem Bezirk, so als Hauptbewerter HBI Martin Lexl mit seinem Team. Bei der Siegerehrung, gratulierte  Bürgermeister Johann Öhlinger den Siegern zu ihren Leistungen.

Bilder in Originalgröße unter:  www.flickr.com/photos/bfkvb/albums

Ergebnisliste:


Berichte der aktuellen Jahreshauptversammlungen aus dem Abschnitt:

>>Berichte<<


Ottnang: 19.-23.03.2019 Maschinisten-Grundausbildung Bez. Vöcklabruck

An drei Tagen stellte die FF Ottnang am Hausruck, ihr Feuerwehrhaus für die Maschinisten Grundausbildung des Bezirkes Vöcklabruck zur Verfügung. Mit voller Energie wurde von den 42 Teilnehmern, mit 4 Feuerwehrfrauen und 38 Feuerwehrmänner der Maschinisten Grundkurs durchgezogen.

>>Weiterlesen<<