Top Fotos AFKDO

Splitter AFK Schwanenstadt 2016

NEWS

Rüstorf: 03.02.2018 Jahresvollversammlung

Die Jahresvollversammlung der FF Rüstorf fand am 3. Februar 2018 im Gasthof Rensch statt. Im Rahmen dieser 132. Jahresvollversammlung handelte es sich auch um eine Wahlversammlung, bei der ein neues Kommando gewählt wurde.

>>Weiterlesen<<

 


FF Redlham: 17.01.2018 Brand Energie AG Umweltservice GmbH

Zu einem Brandverdacht bei der örtlichen Energie AG Umweltservice GmbH alarmierte die Landeswarnzentrale in den frühen Morgenstunden des 17. Jänner 2018 die FF Redlham. Ein Anrufer meldete um etwa 4:10 Uhr Rauchentwicklung im Bereich des Firmenareals.

>>Weiterlesen<<


Schlatt: 13.01.2018 VERKEHRSUNFALL EINGEKLEMMTE PERSON

Am Samstag. 13.01.2018 um 06:12 wurde zu einem Verkehrsunfall im Gemeindegebiet Schlatt alarmiert. Es wurde Alarmstufe 2 abgesetzt und die Feuerwehren FF Schlatt und FF Schwanenstadt waren im Einsatz.

>>Weiterlesen<<


Sicking: 11.01.2018 Lichterglanz im Advent

Die FF Sicking spendet für einen wohltätigen Zweck:

Vor kurzer Zeit überreichte eine Abordnung der FF Sicking den Reinerlös, der aus der Benefizveranstaltung " Lichterglanz im Advent" hervorging , an die Familie Mühlleitner, Gemeinde Desselbrunn, welches den Sohn mit schweren gesundheitlichen Beeinträchtigungen betreut. Dieser Erlös wurde in Form eines Schecks mit einem Wert von € 600,00 an die Familie in ehrwürdiger Form überreicht. Wir, die FF Sicking, hoffen mit der Spende einen kleinen Beitrag für eine gute Betreuung, des seit Jahren im Rollstuhl sitzenden Kindes, geleistet zu haben.


FF Sicking: 29.12.2017 Verkehrsunfall Aufräumarbeiten

Am Freitagvormittag wurden wir, die FF Sicking, um 08:32 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Desselbrunner Landesstraße gerufen.

>>Weiterlesen<<


FF Rutzenham: 25.12.2017 BRAND WOHNHAUS in der Ortschaft Bach

Alarmiert wurden am 25.12.2017 um 04:56 die Feuerwehren, diese versuchten das Gebäude so gut es ging zu schützen, jedoch der Dachstuhl und der Zimmerausbau ist sehr stak durch das Feuer beschädigt.

>>Weiterlesen<<


Stille Nacht, heilige Nacht, alles schläft einsam wacht……

Das war heuer der Einstieg zu Friedenslicht Übergabe an die Feuerwehrjugend von Oberösterreich. Der Prälat Hans Holzinger und der Landes Feuerwehr Kurat Dr. Reisinger haben die Kinder und Jugendlichen übernommen und sind mit den Mitgliedern der Feuerehrjugend, aus sämtlichen Bezirken von Oberösterreich in die wunderschöne Basilika St. Florian gegangen. An diesem Marsch haben sich auch die Mitglieder der Landesfeuerwehrleitung und seitens der Oö. Landesregierung Landesrat Komm-Rat Elmar Podgorschek  beteiligt.  Tobias Flachner aus Hochburg-Ach entzündete in der Geburtsgrotte in Bethlehem das Friedenslicht. Dieses Licht wurde in der Basilika St. Florian an die Feuerwehrjugend weitergegeben und diese bringen es den Mitbürgern aus Oberösterreich, am Heiligen Abend ins Haus. So auch die Feuerwehrjugend aus der FF Ottnang a. Hausruck und die Jugend der FF Windern. Diese zwei Jugendgruppen des Feuerwehr Abschnittes Schwanenstadt wurden vom Bezirk Vöcklabruck zu dieser ehrenvollen Aufgabe entsendet. Begleitet wurden die Kinder natürlich von den Funktionären der eigenen Feuerwehr. Auch der Bezirksfeuerwehr Kommandant OBR Wolfgang Hufnagl, die Abschnittsfeuerwehrkommandanten BR Hannes Niedermayr, BR Alois Lasinger und BR Franz Jedinger. Bezirksfeuerwehr Seelsorger Diakon Herbert Schiller und Diakon i.R. Alois Mairinger, auch für sie ist diese Friedenslichtübergabe immer wieder ein Erlebnis. Man kann diese Aktion nur begrüßen bei der immer wieder, den Ärmsten und Menschen die unverschuldet in große Not geraten sind geholfen wird.

Bericht: HAW Johannes Linner

18.12.2017 Friedenslichtübergabe im Stift St. Florian

AFK Schwanenstadt: 28.11.2017 Dienstbesprechung der Feuerwehrkommandanten

Am Dienstag, 28. November 2017, fand im neuen und schönen Feuerwehrhaus der FF Rutzenham, die Kommandanten Dienstbesprechung des Abschnittes Schwanenstadt statt. 

>>Weiterlesen<<


Attnang-Puchheim: 03.-04.11.2017 Die Männer, die durchs Feuer gehen

Am Freitag, 03.11.2017 und Samstag, 04.11.2017 wurde in Attnang-Puchheim die Atem Leistungs Prüfung durchgeführt. Der Feuerwehrtechniker-A DI Jürgen Staudinger und seine Bewerter bemühten sich fair diese Prüfung abzuwickeln.

>>Weiterlesen<<