Suche nach ...

├ťbung und Ausbildung

Funk├╝bung in Rutzenham 2024

Julian Wieser zur ├ťbersicht

Am Mittwochabend fand beider Feuerwehr Rutzenham die Funk├╝bung des Abschnittes Schwanenstadt statt. Dabei wurde ein Brand eines Wohnhauses und eine Suchaktion von zwei Personen be├╝bt.

An diesem Mittwochabend, dem 19. Juni 2024, startete um 18:00 Uhr die Funk├╝bung des Abschnittes Schwanenstadt mit der ├ťbungsalarmierung "Brand Wohnhaus".

Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkr├Ąfte und der Befragung der anwesenden Personen wurde mit der Brandbek├Ąmpfung und dem Aufbau der Zubringerleitung begonnen.

Bei der Befragung stellte sich heraus das zwei Personen im verrauchten Geb├Ąude vermisst werden und dass zwei weitere Personen in den angrenzenden Wald in Pitzenberg gelaufen waren. Die vermissten Personen wurden nach der Fertigstellung der Wasserversorgung von einem Suchtrupp der Feuerwehren gesucht und konnten schnell und sicher gefunden werden.

Rund eine Stunde nach der ├ťbungsalarmierung wurde die ├ťbung mit allen geplanten Zielen erfolgreich abgeschlossen. Anschlie├čend fand die Nachbesprechung im Gasthaus "Zum Alfons" statt.

Die Feuerwehr Rutzenham bedankt sich bei den 75 Kameraden, die an der ├ťbung teilgenommen haben.

Auf die Reserve darf nicht vergessen werden

Unsere Reservisten nehmen auch bei jedem Einsatz und ├ťbungen tatkr├Ąftig teil und geben ihr langj├Ąhriges wissen and die junge Generation weiter.
Daf├╝r sind wir sehr Dankbar!